Suche schließen


Unsere Themenschwerpunkte:

  • Durchsetzung der Barrierefreiheit im Sinne des Artikels 9 (Zugänglichkeit) der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)
  • Barrierefreies Bauen und barrierefreie Nutzung von öffentlichen und privaten Einrichtungen
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit in Bezug auf die Herstellung von Barrierefreiheit

Die Arbeit des Fachteams besteht größtenteils aus der Gegenüberstellung der einzelnen Landesbauordnungen sowie der Landesbehindertengleichstellungsgesetze. Daraus resultierend ergibt sich eine Ableitung von Forderungen nach einer Novellierung der Landesbauordnungen im Hinblick auf die UN-BRK. Das Kernproblem wird ausgearbeitet und entsprechend politisch wirksam dargestellt.

Ziel des Fachteams ist es, gezielter auf die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Bundesrepublik Einfluss nehmen zu können.

Mitglieder des Fachteams:

Verena Gotzes (kommissarische Leitung Ehrenamt), Bayern
Julia Walter (Leitung Hauptamt), Berlin
Dunja Fuhrmann, Saarland
Thomas Schüler, Sachsen-Anhalt
Manfred Liebich, Nordrhein-Westfalen
Michael Wolter, Brandenburg
Peter Butz, Rheinland-Pfalz
Werner Knor, Nordrhein-Westfalen
Werner Bredehöft, Niedersachsen

Externe Gremienarbeit:

Thomas Schüler, DIN-Normenausschuss NA 005-01-11 AA (Barrierefreies Bauen)