Suche schließen


Digital-Festival des Paritätischen

Das Digital-Festival geht 2022 von Dienstag bis Samstag. Für Samstag, den 7. Mai, laden wir besonders Kolleg*innen aus der Selbsthilfe (und anderen überwiegend ehrenamtlich arbeitenden Organisationen) zur Mitwirkung ein.

  • Online

Selbsthilfe via App? Einen Hackathon organisieren! Oder eine inklusive Party über Zoom. Das waren nur 3 von rund 70 tollen Workshop-, Weiterbildungs- und Austausch-Angeboten aus dem Paritätischen Netzwerk. Schon beim ersten Digital-Festival entfachtet Ihr ein knalliges Feuerwerk Paritätischen Digitalisierungswissens. Inzwischen habt Ihr das nächste Level erreicht - und deshalb packen wir 2022 noch eins drauf. Lasst uns gemeinsam feiern, was wir gelernt und erreicht haben! Also tragt Euch den Termin jetzt schon in Eure Kalender ein und nehmt ihn in Eure Jahresplanung auf.
Wie habt Ihr Euch in der Corona-Zeit digital aufgestellt? Neue Angebote entwickelt? Neue Lösungen probiert? Eine neue Arbeitskultur entwickelt? Neue Kontakte geknüpft und Kooperationen gestartet?

Unser gemeinsames Digital-Festival versammelt die Erfahrungen und Potentiale aus dem gesamten Paritätischen Netzwerk in einer Aktionswoche. Und würzt sie mit jeder Menge Spiel und Spaß. Dafür wollen wir vom Projekt #GleichImNetz Euch gewinnen. Zeigt der Pari-Welt, was Ihr könnt: Erzählt von Eurem Projekt. Plant einen Eurer regulären Workshops für diese Woche ein. Organisiert einen Austausch mit Gleichgesinnten zu einer drängenden Digitalisierungs-Frage. Stellt uns Euer Lieblings-Onlinetool vor. Wir nehmen auch Unterhaltung jeglicher Art (sofern sie online machbar ist).
Wichtig: Es sollte zwischen dem 3. und dem 7. Mai stattfinden.


Das Digital-Festival geht 2022 von Dienstag bis Samstag. Für Samstag, den 7. Mai, laden wir besonders Kolleg:innen aus der Selbsthilfe (und anderen überwiegend ehrenamtlich arbeitenden Organisationen) zur Mitwirkung ein. Der europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am Donnerstag 5. Mai ist wieder Anlass für einen Thementag Inklusion. Weitere thematische Schwerpunkte sollen auf Angeboten zur digitalen Teilhabe Armutsbetroffener sowie Angeboten von und für junge Menschen liegen.

Wir freuen uns auf Eure Tricks, Cheats und Wins. Stay tuned – wir melden uns wieder, sobald die Festival-Plattform eröffnet ist

Logo des Digital Festivals