31.03.2014 13:54 Alter: 6 Jahre

Schulung „Stärkung der Selbsthilfe in der Praxis“

Kategorie: März 2014
Foto teilnehmer

Teilnehmer und Referenten

„Stärkung der Selbsthilfe in der Praxis“ lautete das Thema bei der Schulung ehrenamtlicher Mulitplikator/innen aus verschiedenen Bundesländern.

Von 26. bis 28. März trafen sich in Krautheim fünf Multiplikatoren/innen, die in ehrenamtliche Funktionen neu gewählt oder ernannt wurden.

Ziel dieser Schulung war, Grundkenntnissen über die organisatorischen Zusammenhänge und Erfordernisse von Selbsthilfegruppen zu vermitteln, um diesen unabdingbaren Bestandteil der Selbsthilfearbeit gut beherrschen zu können und freie Kapazitäten für die eigentliche, klassische Selbsthilfearbeit wie z.B. Erfahrungsaustausch und Interessenvertretung zu schaffen.

Dabei wurden unter anderem die Themen Organisation und Rahmenbedingungen, EDV sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Selbsthilfearbeit diskutiert. Diese Schulung wird voraussichtlich durch die Aktion Mensch gefördert.

Foto: Denise Hartmann, (links) daneben Ulf-D. Schwarz und Michael Pinter (rechts) vom BSK e.V., informieren die Teilnehmer über Vereinsrechtsfragen, Versicherungsschutz und Fördermöglichkeiten in der Selbsthilfearbeit.