12.04.2016 13:46 Alter: 4 Jahre

Karate-Kurs für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung

Kategorie: April 2016
Von: Peter Reichert

„Denke nicht an das Gewinnen, doch denke darüber nach, wie man nicht verliert“ lautet eine der Regeln für die Kampfkunst Karate.

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK, startet jetzt ein Projekt für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderung, in dem Karate unter dem Aspekt der Inklusion erlernt werden kann. An 10 Freitagen werden die Teilnehmer in der Kampfkunst nach ihren körperlichen Möglichkeiten gefördert.

Nebenbei sollen auch soziale Kompetenzen, wie Fairness, Empathie und Teamfähigkeit geschult werden. Start ist am 29. April in Krautheim. Weitere Informationen sowie die Anmeldung können bei Liesa Di Lorenzo erfragt werden (06294 4281-16 oder praktikant@bsk-ev.org)