01.07.2015 08:17 Alter: 5 Jahre

Höchste Auszeichnung für Sigrid Teschner

Kategorie: Juli 2015

Höchste Auszeichnung des BSK für Sigrid Teschner

Mit der Ehrenmedaille des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. wurde jetzt Sigrid Teschner, Leiterin der BSK-Kontaktstelle Oberndorf und Gründungsmitglied des Landesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter Baden-Württemberg e.V., ausgezeichnet.

Mit dieser höchsten Auszeichnung des Verbandes würdigt der Gesamtvorstand die Verdienste von Sigrid Teschner für Menschen mit Körperbehinderung.

Im Rahmen einer Feierstunde in Duderstadt, überreichte Gerwin Matysiak, Bundesvorsitzender, die Ehrenmedaille.

„Mit dieser Auszeichnung sprechen wir unsere Anerkennung, unseren Respekt und unser Dankeschön für Ihre jahrzehntelange Arbeit als Kontaktstellenleiterin in Oberndorf, für Deine Arbeit im Bereich Rottweil und ganz besonders im Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Baden-Württemberg aus, den Du mit gegründet und in dem Du seither in verschiedenen Positionen fungiert hast. Wir brauchen solche Menschen, die sich im Umgang mit Behörden, Politikern und Institutionen unnachgiebig, unerbittlich und hartnäckig für die Rechte von Menschen mit Behinderung einsetzen“, lobte Matysiak.

Artikel aus dem Datei ladenSchwarzwälder Boten HIER