03.05.2016 08:42 Alter: 4 Jahre

Europäischer Protesttag - Zentrale Veranstaltung in Berlin

Kategorie: Mai 2016
Von: Peter Reichert

BSK-Forderung: "Barrierefreies Gesundheitssystem - Wahlfreiheit bei Hilfsmitteln"

BSK-Team am Brandenburger Tor: (von links) Andrea Fabris, Ulrike Boppel, Dagmar Kohlmeier.

Zeitgleich auf der Demo am Kanzleramt: Gerwin Matysiak bei seiner Ansprache neben Silvia Schmidt, SPD und Dr. Ilja Seifert, Die Linke

Vor dem Bundeskanzleramt startet am 4.5. der offizielle Protesttag. Hier wird unter anderem die Bundesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen, Verena Bentele, sprechen.

Auch der BSK-Bundesvorsitzende, Gerwin Matysiak, steht auf der Rednerliste. Der Protestumzug wird anschließend (ca. 13.30 Uhr) vom Bundeskanzleramt über die Scheidemannstraße zum Brandenburger Tor ziehen. Hier findet eine Podiumsdiskussion statt.

Den BSK-Infostand werden neben den Mitgliedern des Landesverbandes Berlin e.V. auch die Mitarbeiterinnen Ulrike Boppel und Madeleine Schober betreuen.

Mehr Infos auch Opens external link in new windowHIER