15.09.2021 11:29 Alter: 12 Tage

BSK beim Gipfel „Barrierefreier ÖPNV und Fernverkehr“

Kategorie: September 2021
Von: ak

Sich frei zu bewegen, spontan zu verreisen oder einfach nur mal schnell eine Freundin oder einen Freund besuchen, ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch gerade für Menschen mit Mobilitätseinschränkung ist dies aufgrund von fehlender Barrierefreiheit nicht immer oder gar nicht möglich.

Hinsichtlich der Umsetzung der Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zum Stichtag 01.01.2022 hatte die Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e.V. (FGQ) am Montag, 06.09.2021, zu dem Gipfel „Barrierefreier ÖPNV und Fernverkehr“ nach Berlin eingeladen.

Der Gipfel soll dazu dienen, die verschiedenen Blickwinkel und Interessen der einzelnen Verbände, Institutionen und Initiativen zu bündeln und in einem gemeinsamen Forderungskatalog an die Politik zu formulieren.

Initiates file downloadZur kompletten Pressemeldung