27.07.2020 10:06 Alter: 58 Tage

Sommerzeit - Urlaubszeit (trotz Corona)

Kategorie: Juli 2020
Von: ak
Eine junge Frau auf der Rampe eines Vans, im Hintergrund eine Küste.

Sommerzeit - Ferienzeit (www.gesellschaftsbilder.de)

In Zeiten von Corona überlegen Sie vielleicht ob und wie Sie sich einen Tapetenwechsel verschaffen können. Hier möchte Ihnen der BSK gerne einige hilfreiche Informationen bzw. Informationsquellen an die Hand geben.

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat auf seiner Internetseite Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Reisebeschränkungen/Grenzkontrollen zusammengestellt.
Opens external link in new windowSie finden diese hier.

Für Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, kann gemäß den jeweiligen Quarantäneverordnungen der zuständigen Bundesländer, eine Pflicht zur Absonderung bestehen.

Bitte beachten Sie: Die Bundesregierung prüft fortlaufend, inwieweit Gebiete als Risikogebiete einzustufen sind. Daher kann es auch zu kurzfristigen Änderungen, insbesondere zu einer Erweiterung dieser Liste, kommen. Bitte prüfen Sie unmittelbar vor Antritt Ihrer Reise, ob Sie sich innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise nach Deutschland in einem dieser Gebiete aufgehalten haben. In diesen Fällen müssen Sie mit einer Verpflichtung zur Absonderung rechnen. Einreisende aus Risikogebieten können gemäß den jeweiligen Quarantäneverordnungen der zuständigen Bundesländer von der Absonderungsverpflichtung ausgenommen sein, sofern sie durch ein ärztliches Zeugnis nachweisen können, dass sie nicht mit SARS-CoV-2 infiziert sind (bzw. zum Zeitpunkt der Testung kein SARS-CoV-2 nachgewiesen werden konnte).
Der Test darf höchstens 48 Stunden vor der Einreise durchgeführt worden sein. Molekularbiologische Teste (PCR-Teste) werden derzeit grundsätzlich aus allen Staaten der Europäischen Union sowie aus unten genannten Staaten akzeptiert, sofern der Test nachweislich in einem qualitätsgesicherten (akkreditierten) Labor durchgeführt wurde (beispielsweise Akkreditierung nach ISO 15189, ISO/IEC 17025 oder Ernennung zum WHO-COVID-19-Referenzlabor).
Sofern kein Test vor Einreise durchgeführt wurde, ist es auch möglich, sich nach der Einreise nach Deutschland testen zu lassen. Bei Fragen zu den konkret geltenden Quarantäneregelungen ist das entsprechende Bundesland der richtige Ansprechpartner:

Opens external link in new windowBaden-Württemberg
Opens external link in new windowBayern
Opens external link in new windowBerlin
Opens external link in new windowBremen
Opens external link in new windowHamburg
Opens external link in new windowHessen
Opens external link in new windowMecklenburg-Vorpommern
Opens external link in new windowNiedersachsen

Opens external link in new windowNordrhein-Westfalen
Opens external link in new windowRheinland-Pfalz
Opens external link in new windowSaarland
Opens external link in new windowSachsen
Opens external link in new windowSachsen-Anhalt

Opens external link in new windowSchleswig-Holstein
Opens external link in new windowThüringen

Unabhängig davon, ob Sie zu Hause Ihren Sommer verbingen oder in Deutschland bzw. im Ausland reisen, wünscht Ihnen der BSK eine angenehme Urlaubs- bzw. Sommerzeit.