31.07.2019 11:36 Alter: 82 Tage

BSK - Tätigkeitsbericht jetzt veröffentlicht

Kategorie: Juli 2019
Von: Lea Lausecker

Im jetzt erschienen Tätigkeitsbericht gibt der Verband einen Überblick über seine Tätigkeiten und Leistungen im vergangenen Jahr.

In der Podiumsdiskussion „BSK im Dialog“ ging es im vergangenen Jahr um die dringend erforderliche Novellierung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, AGG.  Als Podiumsgäste begrüßte Moderator Karl Finke, Mitglied im BSK-Bundesvorstand, Vera Egenberger vom Büro zur Umsetzung der Gleichbehandlung, BUG und Dr. Michael Richter, Geschäftsführer von RBM Rechte behinderter Menschen gGmbH

Beim Streit um die Mitnahme von E-Scootern (Elektromobilen) in Bussen der Verkehrsbetriebe konnten wir zusammen mit der Aktion Mensch etwas Klarheit schaffen: wir drehten in Mannheim ein Informations-Video zur Aufklärung. Im Video wird erklärt wie ein mitnahmegeeigneter E-Scooter aufgebaut sein muss und welche Anforderungen an den E-Scooter Fahrer bestehen.

Durch eine Förderung der mhplus-Betriebskrankenkassen konnten wir eine neue Beratungsbroschüre herausgeben, die das Bundesteilhabegesetz behandelt: das ABC Teilhabe.

Darüber hinaus gab es viele weitere Aufgaben, die der BSK im jetzt vorliegenden Tätigkeitsbericht vorstellt. Unser Verband kommt damit seiner Verpflichtung nach, den Mitgliedern, Spendern und Förderern und allen anderen Unterstützern eine transparente Vereinsarbeit im Sinn seiner Satzung und den Anforderungen an das Deutsche Spendensiegel, DZI, zu kommunizieren.

Der Tätigkeitsbericht beinhaltet auch Informationen über die gemeinnützige Arbeit des Verbandes, der BSK- Landesvertretungen bzw. Landesverbände und seiner Tochtergesellschaften.

Der Tätigkeitsbericht kann Initiates file downloadHIER heruntergeladen werden.