05.06.2019 11:41 Alter: 21 Tage

Bußgeld für Falschparker drastisch anheben!

Kategorie: Juni 2019
Von: Lea Lausecker
Am Straßenrand parken viele Autos auf der Straße sieht man ein Transporter der falsch geparkt hat. Ein Fahrradfahrer überholt in gerade als Gegenverkehr kommt, auf der Straße ist nur noch wenig Platz zum ausweichen.

Heinrich Strößenreuther

Falschparker können für jeden in unserer Gesellschaft ein großes Problem darstellen. Sobald ein Rollstuhlfahrer oder eine Person mit Kinderwagen nicht mehr an dem parkenden Auto vorbeikommt, müssen sie auf die Straße ausweichen dies kann zu einer sehr gefährlichen Situation führen. 

Deshalb fordern wir zusammen mit der Initiative Clevere Städte eine Bußgeld Erhöhung für Falschparker von 50 € auf 100 €. Damit unsere Petition beim Bundestag Erfolg hat, benötigen wir 50.000 Unterschriften. Wir bitten sie darum unsere Petition unter folgendem Link zu unterschreiben www.change.org/p/andischeuer-knollestattknöllchen-bußgelder-für-falschparker-anheben

Die Initiative Clevere Städte veranstaltet dieses Jahr auch wieder die Falschparker Aktionswoche vom 3.-7.6, es wird dazu aufgerufen Falschparker mit lustigen Ideen auf ihr vergehen aufmerksam zu machen. Weitere Informationen finden sie hier www.vcd.org/jetzt-unterstuetzen/aktiv-werden/falschparker-aktionswoche/