26.03.2019 11:59 Alter: 112 Tage

Kurz und sachlich – BSK veröffentlicht Erklärvideo für E-Scooter

Kategorie: März 2019
Von: Peter Reichert
Auf dem Bild sieht man einen RNV-Bus der gerade an einer Bushaltstelle angehalten hat, rechts im Bild sieht man zwei junge Frauen. Die eine steht hinter der Kamera und filmt das Geschehen, die andere hat einen langen Stab mit Mikrophone in der Hand und trägt Kopfhörer, sie zeichnet den Ton auf. Die beiden filmen einen E-Scooterfahrer der gerade in den Bus hineinfährt.

Am Set: Wolfgang Lang (sitzend im E-Scooter) fährt mit dem E-Scooter aus dem Bus der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, die freundlicherweise zum Drehtag auch einen Niederflurbus zur Verfügung gestellt hat.

Welcher E-Scooter werden in Bussen mitgenommen? Worin unterscheiden sich ÖPNV-E-Scooter von konventionellen Hilfsmitteln?

Antworten auf diese und viele weiteren Fragen rund um die Anschaffung eines E-Scooters gibt es in dem jetzt vorgestellten Erklär-Video vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK.

Seit im Jahr 2014 die Mitnahme von E-Scootern in ÖPNV-Bussen von heute auf morgen verboten wurde, weil das Hilfsmittel als „gefährlicher Gegenstand“ begutachtet wurde, setzt sich der BSK für die betroffenen E-Scooter-Nutzer ein.

Um im Dschungel der Vorschriften und Regelungen Klarheit zu verschaffen, hat der BSK jetzt ein Erklärvideo mit Unterstützung der Aktion Mensch und der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH produzieren lassen. „Unser Ziel war es, mobilitätseingeschränkten Menschen, die auf einen E-Scooter als Hilfsmittel angewiesen sind, verständlich und nachdrücklich über die Rechtslage aufzuklären“, betont Bernhard Endres, Mitglied im BSK-Bundesvorstand und Leiter des Fachteams Mobilität.

Der BSK berichtet seither auf seiner Webseite bsk-ev.org regelmäßig über neue E-Scooter-Modelle und bietet zudem Hilfe in Form von Widerspruchsschreiben, wenn eine Krankenkasse die Verordnung eines E-Scooters ablehnt.

Der Film ist bei youtube hochgeladen: Opens external link in new windowHIER ANSCHAUEN (Untertitelung einstellbar)