12.07.2018 14:52 Alter: 2 Jahre

Hochschule Furtwangen sucht Teilnehmer für Forschungsprojekt

Kategorie: Juli 2018
Von: Peter Reichert

TeilnehmerInnen an Forschungsprojekt für persönliche Interviews gesucht: Im Rahmen des vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Projekts VALID zum Thema ethische Aspekte der digitalen Selbstvermessung (Projektbeschreibung) untersuchen wir übergreifend Motive und Auswirkungen der Nutzung von Gesundheits-Apps, Smartwatches oder Fitness-Trackern im Kontext der Digitalisierung des Gesundheitswesens.

In einem Teilprojekt beschäftigen wir uns mit Chancen und Risiken digitaler Selbstvermessungstechnologien in Hinblick auf Menschen mit Behinderungen. Wir möchten diese Adressatengruppe partizipativ in unseren Forschungsprozess einbeziehen und daher Interviews mit unterschiedlichen Teilgruppen (Nutzer(n)/innen, ehemaligen Nutzer(n)/innen und Nicht-Nutzer(n)/innen von Gesundheits-Apps, Smart-Watches oder Fitnessarmbändern) führen.

Die Interviews sollen im Zeitraum von Juli bis November 2018 entweder persönlich oder telefonisch durch akademische Mitarbeiter/innen des Projekts geführt werden.

Über Ihre Unterstützung freuen wir uns! Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen und Anmeldungen an Projektmitarbeiterin Elisabeth Späth Opens window for sending emailmailto:project-valid.gsg@hs-furtwangen.de