13.02.2018 12:09 Alter: 101 Tage

Barrierefrei mobil in Städten und Gemeinden

Kategorie: Februar 2018
Von: Peter Reichert

ADAC Expertenreihe 2018

Grundvoraussetzung für die Mobilität von Menschen mit Behinderung ist eine möglichst barrierefreie Gestaltung der Verkehrsinfrastruktur.

Davon profitieren alle Menschen, zumal Barrierefreiheit nicht nur Menschen mit Behinderungen zugutekommt. Im Rahmen der ADAC-Expertenreihe werden die Anforderungen an die Infrastruktur, den ÖPNV sowie die Voraussetzungen für eine barrierefreie Planung und Umsetzung diskutiert.

Neben Vertretern der Verkehrsverbände, dem ADAC und der Kommunen wird auch Ulf-D. Schwarz, Geschäftsstellenleiter beim BSK e.V., über die Ansprüche an eine barrierefreie Mobilität von Menschen mit Körperbehinderung referieren.

An insgesamt sieben Veranstaltungsorten, beginnend am 22.2. in Köln (ausgebucht), findet die Expertenreihe statt. Die Veranstaltungen sind kostenlos (Ausnahme: Feuchtwangen, Unkostenbeitrag 50 Euro, für behinderte Menschen ist die Veranstaltung gegen Vorlage eines Behindertenausweises vor Ort kostenlos).

Weitere Termine und eine online-Anmeldung finden Sie auf der Seite des ADAC:

https://www.adac.de/produkte/fachmedien-veranstaltungen/veranstaltungen/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen/expertenreihe-barrierefrei-mobil/expertenreihe_barrierefrei_mobil.aspx?quer=expertenreihe2018